Freizeit-Tipp: Bad Marienberg

Länge: ca. 7 km, Schwierigkeitsgrad: mittel – (Kleiner Wäller Wolfensteine)

Der Wildpark Bad Marienberg eignet sich sehr gut als Ausflugs-Ziel für Familien mit Kindern. Der Rundweg ist auch mit Kinderwagen problemlos zu gehen. Hunde sind im Park an der Leine zu führen.
Eine etwas größere Wanderung kann man auf dem „Kleinen Wäller Wolfensteine“ unternehmen.
Für abenteuerlustige Familien ist der Kletterwald zu empfehlen und eine schöne Fernsicht über den Westerwald kann man vom Hedwigsturm aus genießen.

Empfehlungen:
Das Wildpark Hotel verfügt über ein drehendes Restaurant von dem aus man eine sehr schöne Aussicht bei gutem Essen genießen kann.

Länge: ca. 1 km, Schwierigkeitsgrad: leicht – (Rundweg durch den Kurpark)

Im Kurpark befinden sich z.B. eine Kneipp-Anlage, ein Minigolf-Platz, eine Boule-Bahn, und ein Barfuß-Pfad.
Sehr lehrreich ist ein Rundgang durch den Apotheker-Garten, in dem die Heilwirkung vieler heimischer Pflanzen erklärt wird und der Steuobstwiesen-Lehrpfad. Auch im Kurpark herrscht für Hunde Leinenpflicht.

Länge: ca. 1 km, Schwierigkeitsgrad: mittel – (Rundweg durch den Basaltpark)

Der Rundweg durch den Basaltpark ist für Familien mit älteren Kindern zu empfehlen. Da es dort doch recht steil auf und ab geht, ist die Route für Kinderwagen nur bedingt geeignet.
Für ältere Kinder wird eine Art Schnitzeljagd angeboten, die allerdings nur an den sehr raren Öffnungstagen des Besucherzentrums angeboten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.